FRITZ OSSWALD (1878 – 1966) Öl-Gemälde, Feldblumen

1.100,00 

gefunden auf eBay.de
Zum Shop

Artikelnummer: 192895808075 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Fritz Osswald wurde in Zürich geboren. Nach dem Besuch der Kunstgewerbeschule in Zürich und München studierte Fritz Osswald 1897-1906 an der Akademie in München. Ab 1907/08 hielt er sich mit seiner Frau für ein Jahr in Italien auf. Im Anschluss an eine Ausstellung in der Darmstädter Kunsthalle 1913 wurde er für die Gebiete der Malerei und Flächenkunst an die Künstlerkolonie berufen.  In dieser Zeit malte er ebenso Bilder von Industriewerken im Rheinland, Schneebilder und Blumenstillleben – wo auch dieses Ölbild entstanden sein dürfte. Bei Ausbruch des 1. Weltkrieges wurde er zum Schweizerischen Militärdienst einberufen, aber noch während des Krieges beurlaubt, sodass er wieder an die Künstlerkolonie zurückkehren konnte. 1919 verließ er Darmstadt und zog nach Horgen bei Zürich. Ab 1922 lebte er in Starnberg.

Dieses Ölgemälde wird in diesem wunderschönen Rahmen verkauft. Es befindet sich in tadellosem Zustand und hat eine Größe mit Rahmen von ca. 62 x 52 cm. Das Ölgemälde ist rechts unten signiert – sowie hat es weitere Signierungen auf der Rückseite des Gemäldes, wie Sie aus den Bildern ersehen können.

 

   

Zusätzliche Information

Zeitraum

1900-1949

Motiv

Feldblumen Stillleben

Material

Holz

Technik

Öl

Original/Reproduktion

Original direkt vom Künstler